MOTO GUZZI V7 III STONE

PREIS: CHF 9’950.-

inkl. 7.7% MwSt.

Wer sie geparkt in der Stadt entdeckt, fühlt sich in die 70er-Jahre zurückversetzt, in die Geburtsstunde der heutigen Big Bikes. Doch das Mittelklasse-Bike Moto Guzzi V7 III Stone ist wie seine beiden Schwestern V7 III Special und V7 III Racer technisch absolut auf der Höhe unserer Zeit; 2015 kommt sie neu mit Zweikanal-ABS, 6-Gang-Getriebe und Traktionskontrolle. Und dank tiefer und nach vorne platziertem V2-Motor und der abgesenkten Sattelhöhe ist die Sitzposition noch bequemer geworden.

Die faszinierende Retro-Optik der V7 III Stone beruht auf einem perfekten Mix aus Formen und Dimensionen, welchen die aktuellen V7 III-Modelle von ihren legendären Ahninnen, der V7 S3 und V7 Sport aus den 70er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts, übernommen haben. Seitendeckel, Dekor, der metallene 21-Liter-Benzintank, die zigarrenförmigen Schalldämpfer, die Instrumentenkonsole, der flache und lange Sattel, die Moto Guzzi-Logos auf den Ventildeckeln, die runde Aussenform der Zylinder, und selbst die Schutzbleche und die Scheinwerfereinheit scheinen unverändert in die heutige Zeit transferiert worden zu sein.

Motor 2-Zyl. 4-Takt, 90° V-Twin
Hubraum 744 ccm
Bohrung x Hub 80 x 74 mm
Max. Leistung 35 KW (48 PS) bei 6250 U/Min
Max. Drehmoment 58.8 Nm bei 3000 U/Min
Getriebe 6-Gang, mit Kardanantrieb
Vorderradfederung Hydraulisch, Ø 40 mm Marzocchi Teleskopgabel
Hinterradfederung Schwingarm aus Leichtmetall mit 2 Federbeinen, einstellbare Federvorspannung
Bremsen vorne Schwimmend gelagert, Ø 320 mm Edelstahl Bremsscheibe, Brembo Vier-Kolben-Zange. ABS
Bremsen hinten Edelstahl-Bremsscheibe Ø 260 mm, Zwei- Kolben-Zange. ABS
Vorderrad 18“-Leichtmetallfelgen, Reifen 100/90
Hinterrad 17“-Leichtmetallfelgen, Reifen 130/80
ATC permanente Traktionskontrolle
Sitzhöhe 790 mm
Leergewicht fahrbereit* 198 kg
Tankinhalt 21 Liter (4 Liter Reserve)